Erstes Treffen des Gestaltungsbeirats für den Saxdorfer Pfarrgarten

Einen Garten wie den Saxdorfer Pfarrgarten im Sinne seines Schöpfers Hanspeter Bethke zu erhalten, ist keine einfache Aufgabe. Neben der täglichen Pflege sind immer wieder Eingriffe nötig, um die Struktur der verschiedenen Gartenräume zu erhalten oder behutsam im Sinne Bethkes weiterzuentwickeln. Wer den Garten länger kennt, weiß, das Peter Bethke immer wieder beherzt umgestaltet hat. […]

weiterlesen

Hortensien erleben und Konzert für Barockcello besuchen

August ist die Zeit der Hortensienblüte. Zwischen Friedhof und Pfarrhaus hat Hanspeter Bethke ein Beet gestaltet, welches überwiegend diesen schönen Gehölzen gewidmet ist. Weitere schöne und inzwischen sehr stattliche Hortensien finden sich im Garten an verschiedenen Stellen, vor allem westlich des Pfarrhauses und nahe dem Durchgang zur Kirche. Allein die Besichtigung der vielen Formen und […]

weiterlesen

Sommerfest

Beim Sommerfest am 27. Juli trafen sich Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer des Saxdorfer Gartens in entspannter Runde. Beim Gartenspaziergang wurde deutlich, dass trotz langer Trockenheit der Garten in sehr gutem Zustand ist, wofür wir unserem Gärtner Egbert Kritsch und der unermüdlichen Rosi Stamm danken. Dem Verein ist es gelungen, mit viel ehrenamtlichen Engagement die Betreuung […]

weiterlesen

Hochsommer

Die üppige Rosenzeit ist nun vorbei und im Garten wird es etwas wieder ruhiger. Lilien, Taglilien, Stauden und Sommerblumen setzen farbliche Akzente. Die hohen Baumlilien verströmen ihren betörenden Duft. Für die Gärtner heißt es nun vor allem Gießen und Wasserschläuche gehören fast schon zur Gartengestaltung.

weiterlesen

Rosenzeit

Ein Rausch von Blütenfülle und irrem Duft, das ist die Rosenzeit in Saxdorf. Bis etwa Ende Juni blühen Hunderte Rosen in ebenso vielen Sorten in Saxdorf um die Wette. Die beeindruckende Sammlung historischer Rosen (vor 1867 gezüchtet), die Hans-Peter Bethke über Jahrzehnte zusammengetragen hat, blüht zwar meist nur einmalig im Frühsommer, dafür aber dann verschwenderisch. […]

weiterlesen

Am Wochenende die Blüte der Strauchpfingstrosen und das Frühlingskonzert genießen

Die beeindruckenden Strauchpfingstrosen im Saxdorfer Garten sind derzeit noch in voller Blüte. Einige der mehr als 20 Jahre alten Exemplare, meist in weiß und rosa mit farbiger Zeichnung haben inzwischen gewaltige Ausmaße erreicht. Dazwischen leuchten jüngere Sämlinge aus Saxdorf in rot und pink. Alle haben die üppigen Blüten gemeinsam, die fast wie gemalt wirken. Natürlich […]

weiterlesen

Frühling in Saxdorf – Beginn der Gartensaison

Pünktlich zum Osterwochenende startet in Saxdorf wieder die Besuchersaison. Von Karfreitag bis Oktober ist der Garten an allen Wochenenden, Feiertagen sowie mittwochs von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. In Saxdorf erwarten Sie am Osterwochenende zahlreiche blühende Obstbäume und Ziergehölze und die ersten üppigen Blüten der Strauchpfingstrosen. Für Freunde erlesener Schattenstauden ist der April […]

weiterlesen

Frühblühertage am 9. und 10. März

Der Vorfrühling hat in Saxdorf längst Einzug gehalten. Winterlinge, Schneeglöckchen, Elfenkrokusse und Frühlingsalpenveilchen blühen mit den Zaubernüssen und anderen Gehölzen schon seit Wochen um die Wette. Nun kommen unzählige Märzenbecher und prächtigste Lenzrosen dazu und auch die ersten Scillas zeigen sich und beginnen, dem Garten nach den Elfenkrokussen die zweite blaue Welle zu verpassen. In […]

weiterlesen

Veranstaltungen im Saxdorfer Garten 2019

Das Saxdorfer Programm für 2019 ist nun vollständig und steht auf unserer Webseite zur Verfügung. 10 Veranstaltungen bieten 10 gute Anlässe, den Saxdorfer Garten zu besuchen. Mit Frühblühertagen, einer Lesung, vielen Konzerten und Puppenspiel haben wir ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. Das beliebte Klavierkonzert mit Andreas Göbel gibt es in diesem Jahr gleich zwei mal – […]

weiterlesen

Kirche, Pfarrhaus, Garten – Das Ensemble Saxdorfer Pfarrgarten

Ende des Jahres 2018 stellte der Saxdorfer Gemeindekirchenrat einen Antrag auf Schutzguterweiterung für das aus Kirche, Pfarrhaus und Garten bestehenden Ensemble. Für diesen Antrag hat die Architektin Uta Graf-Schlesinger eine Dokumentation erarbeit, die viele interessante Informationen über die Geschichte des Pfarrhauses, der Kirche und des Gartens enthält. Die vollständige Dokumentation ist nun auf der Saxdorf-Webseite […]

weiterlesen